Spaßtriathlon in Philippsburg
 

Am Sonntag, den 1.08.04 nahmen wir am Spaßtriathlon und Seeschwimmen im Philippsburger Ernst Freyer Bad teil. Um 14 Uhr startete der Spaßtriathlon, bei dem wir mit 3 Mannschaften teilnahmen. Unsere erste Mannschaft in der Besetzung von Bernhard, Vivien und Steffen wurde in einer Zeit von 19 min Vierter. Unsere zweite Mannschaft wurde mit einer super Zeit von 17 min Zweiter. In dieser Mannschaft rannte Christoph, Thorsten schwamm und Florian durfte einen 10 Liter Bottich mit einem durchlöcherten Eimer füllen. Die dritte Mannschaft, die im Durchschnitt die jüngste war, konnte sich einen tollen siebten Platz erkämpfen. Für diese Mannschaften starteten Kevin, Moritz und Carolin. Leider mussten wir dieses Jahr den Wanderpokal wieder abgeben, doch nach dieser tollen Leistung unserer Jugend sind wir guter Zuversicht, ihn uns nächstes Jahr wieder zurück zu erobern.

Um 17 Uhr startete das Seeschwimmen, bei dem wir dieses Jahr zum ersten Mal teilnahmen. Mit insgesamt 8 Schwimmern inklusive unserer technischen Leiterin Marion Roßmann und unserem Trainergott Steffen Grub starteten wir dieses Jahr bei diesem Wettkampf. Die erfahrenen großen Schwimmer Christoph Hellmuth und Thorsten Lammel konnten von Anfang an das Feld anführen und ohne weitere Probleme wurde Christoph direkt vor Thorsten Erster. Kurz darauf kam eine Dreiergruppe in die Nähe des Ziels. Kevin Faltinat gewann den Kampf in dieser Gruppe und wurde somit Dritter. Moritz Klug musste sich gegenüber einem anderen Schwimmer knapp geschlagen geben und wurde Fünfter. Nun kam auch die erste weibliche Schwimmerin und zugleich noch jüngste Starterin Vivien Roßmann. Sie wurde Sechste und Laura Martin konnte den Achten Platz erreichen. Endlich erreichten unsere zwei noch  jung gebliebenen Vorbilder das Ziel. Steffen wurde direkt vor Marion Neunter. Nun waren all unsere Schwimmer im Ziel, doch es tummelten sich noch ungefähr 10 andere Schwimmer im Wasser die ihr bestes gaben und letztendlich alle heil das Ziel erreichten. Dies war nun der endgültig letzte Wettkampf einer langen Saison und wir freuen uns alle auf erholsame Ferien.
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok